We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Domain Nameserver lässt sich nicht ändern


mathias
09.01.12, 10:08
Hallo,

falls nicht schon geschehen, besser per Mail anschreiben, da wir für weitere Details den Namen der betroffenen Dienstleistungen benötigen.

Mathias

Firefly
07.01.12, 22:28
Der DNS funktioniert und verwaltet eine Domain richtig. Ich hab jetzt die OVH DNS wieder eingetragen und auch die DNS Zone aktiviert. Dort habe ich dann unter A-Zone die IP des servers eingetragen.
Bei der Denic wird der DNS richtig angezeigt. Allerdings bekomme ich immernoch einen Seiten Ladefehler.

Stefan
06.01.12, 23:06
DNS-Zone auf dem Server installiert ? Antwortet diese auch richtig ?

Einfacher ist es wahrscheinlich, die OVH-DNS zu nutzen und die Domain einfach per A-Record umleiten.

Firefly
06.01.12, 21:14
Hi,

ich habe seit 2 Jahren ein shared hosting bei OVH und bin nun auf einen root server umgestiegen und möchte nun alle domains die auf dem shared hosting liegen zum root server umziehen lassen. Ich habe daher die DNS-Zone gelöscht und möchte beim DNS meinen Root als Name-Server eintragen. Als vorlage dazu diente eine neubestellte domain.
Leider bekomme ich nun den fehler
Fehler beim Updaten des Domainnamens: ERROR: 901 Unexpected RCODE (target, entity, RCODE) (xxxxxxxxxxxxxxxxxx, xxxxxxx.de, REFUSED)
Kann mir da jemand helfen?

Gruß,
Sebastian
BS52459-OVH