We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Domain bei server4.pro bestellt und nun OVH Kunde ?


rodeoflip
04.01.12, 11:17
Hallo,

OK laut dem Betreiben sind wohl Probleme im WHCMS gewesen, es btrieft jede Menge Domains. Die Kundenerkennungen werden bereinigt bzw. ein Antrag an OVH zur Änderung gesendet.

@OVH

Ich wohlte jetzt nicht das ganze hier breit treten. Mir war wie gesagt nicht klar das es sich um Reseller handelt. Durch den OVH Kundenzugang, dachte ich es wäre eine OVH angelegenheit. Dennoch Danke für die Antwort hier und das nette Telefonat !

Den Thread kann man auch löschen...

Gruß

F4RR3LL
04.01.12, 10:45
Zumindest kann man bei server4.pro lesen das sie auch gewissen OVH Produkte resellen.
Bzgl der Domains lässt sich deren Webseite allerdings nicht aus.
Evtl haste da ja im Bestellvorgang etwas überlesen?

rodeoflip
04.01.12, 10:32
Zitat Zitat von Anne-Claude
Hallo,

wenn Du bei server4.pro bestellt hast, solltest Du dort auch genau diese Frage stellen. Laut Deiner Beschreibung scheint server4.pro Dienstleistungen von OVH weiterzuverkaufen, dies ist jedoch lediglich eine Vermutung.

Anne
OVH-Team
Hallo,

genau dort liegt das Problem. Ich habe dem Herrn gesagt das die Daten falsch sind, er meinte nur das er das nicht ändern kann. Jetzt stellt sich mir die Frage was OVH / Denic mit dieser macht wenn diese falsch sind. Zum anderen besitze ich auch seltsamerweise einen OVH Kundenaccount nun in der die Domain auch steht und verwaltet wird. Wie dieser enstehen konnte ist mir auch ein Rätzel, habe aber zu mindest mal meine Kundendaten geändert da die wie die Whois Daten falsch waren.

Gruß

Anne-Claude
04.01.12, 09:56
Hallo,

wenn Du bei server4.pro bestellt hast, solltest Du dort auch genau diese Frage stellen. Laut Deiner Beschreibung scheint server4.pro Dienstleistungen von OVH weiterzuverkaufen, dies ist jedoch lediglich eine Vermutung.

Anne
OVH-Team

rodeoflip
04.01.12, 08:24
Hallo,

ich habe gestern über die Firma server4.pro meine Domain pz-web.de bestellt.
Anhand des Whois stellte ich fest das der Nachnahme sowie Straße nicht richtig sind.
Habe das ganze sofort server4 durch gegeben, diese meinten das dies nicht geändert werden könne. Es besteht kein Zugrief um das ganze zu bearbeiten, zu dem Fehler kamm es wohl da etwas mit den Templates nicht stimmt. Laut Denic müssen aber doch richtige Daten drin sein, da sonst der Vertrag gekündigt wird ?

Das aller beste, ich bemerkte auf einmal Zugangsdaten zu einem OVH Manager V3. Auch dort wahren die Stamdaten nicht richtig, diese konnte ich jedoch anpassen. Irgendwie finde ich das ganze aber schon recht seltsam, wie kann es sein das ich auf einmal einen OVH Zugang habe mit Rechnungsektion und CO ? OK eine Rechnung wurde nicht erstellt dennoch finde ich das etwas komisch.

Kann mich hier jemand aufklären ?

Was muss ich tun um die neuen Daten in den Whois zu bekommen ?

Gruß