We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Wordpress / FTP Struktur / Datenbanken


low
15.12.11, 11:39
Tatsächlich! Daran lag es.
Vielen Dank für den Hinweis!

Ich hatte sicherlich probiert Schreibrechte für den "content" Ordner zu vergeben und via "trial'n'fail" diese beiden mit erwischt. Sollte nicht wieder passieren.

mathias
15.12.11, 11:26
Hallo,

es wird eher an den Rechten liegen. Maximal 755 sind erlaubt und hier sind schonmal die Ordner wp-admin und wp-includes mit den Rechten 777 versehen.

Mathias

low
15.12.11, 11:14
Hallo,

also ich bin schon einen Schritt weiter gekommten.
Die WP Seiten werden via Multidomains (teilweise von anderen Domainhostern angesprochen)

Meine Hauptdomain ( /www/ )
ist lediglich als Umleitung konfiguriert, daher leer.

Eine zweite Seite ohne WP, liegt parallel zum
Code:
/www/
/seite1/
ist per Multidomain konfiguriert und läuft problemlos.

Nun zum Wordpress Problem. Seite2
Code:
/www/
/Seite1/
/Wordpress1/
habe ich soweit alles eingerichtet, DB wird gefunden, Seite läuft.
Allerdings habe ich nun Probleme mit der Admin. Typisches Fehler "500 Internal Server Error". Das Problem soll an der .htaccess Einstellung liegen, aber alle vorgeschlagenen Einstellungen funktionieren nicht.

Sollten die Seiten doch alle im /www/ liegen? Oder spielt das keine Rolle?

mathias
15.12.11, 10:22
Hallo,

die erste index.html oder .php muss sich im Ordner www befinden, also nicht parallel.

Ein direkter Zugriff auf die Datenbank besteht bei den Modul-Installationen nicht. Nur auf Umwegen kann ein Dump von dieser erstellt, angepasst und wieder hochgeladen/eingespielt werden.

Mathias

low
14.12.11, 20:56
Hallo,
ich habe Fragen über Fragen.
Ich möchte gern mit 3 Webseiten auf mein gebuchtes Hosting umziehen.
Die Seiten laufen via Wordpress. Testweise wollte ich ein WP manuell installieren und mit einer manuell angelegten SQL-DB verknüpfen. Allerdings funktioniert das nicht so recht. Nun die Frage, liegt es evtl. an der Ordnerstruktur oder an der wp-config (SQL-Server hatte ich alles eingetragen).

Die Ordnerstruktur für meine Multidomains ist mir auch noch etwas unklar. Im Haupt FTP ist standardmäßig der /www Ordner. Speicher ich meine Seiten dort hinein oder parallel?

Code:
ftp/www/
ftp/www/wordpress1/
ftp/www/wordpress2/
ftp/www/wordpress3/
oder

Code:
ftp/www/
ftp/wordpress1/
ftp/wordpress2/
ftp/wordpress3/
Für den den Fall das ich das Wordpress über den Modulinstaller installiere, wie komme ich an die Datenbanken?

Bitte um Rat. Danke