We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Globaler Trafficpool


PhilipM
04.07.11, 14:27
Ich bin gerade dabei die Berge an Traffic-Rechnungen auszudrucken und es macht keinen Spaß.
Wie schauts aus, gibt es schon eine Rückmeldung von den Zuständigen Personen?

PhilipM
22.06.11, 20:55
Wenn das mal keine erfreulichen Nachrichten sind.

Ich bin bereits dabei, jeden Server von mir durch einen neuen zu ersetzen. Dummerweise habe ich damit schon begonnen, als es noch nicht die die neuen Modelle mit 20TB inkl Traffic gab. Was ich ein wenig schade finde ist, dass ich nicht einfach 50€ Gebühr und 30€ mehr im Monat fürn EG-2010 Server zahlen kann um an die 10TB mehr Traffic zu kommen, sondern wieder die Daten auf einen neuen Server schaufeln muss.

Stefan
22.06.11, 19:45
Ob ein globaler Trafficpool umsetzbar ist etc werden wir sehen, aufgenommen wurde es.

Falls du viele kleine Trafficbestellungen tätigen musst, eventuell direkt einen Server mit mehr inkl. Traffic nehmen ?(spart dir auch Kosten)
Und vielleicht auch automatischen Traffic für jeden Monat aktivieren, somit hast du für diesen Traffic keine extra Rechnung mehr.

Stefan

PhilipM
20.06.11, 19:02
Wie schauts aus OVH?

Ein weiterer Vorteil für uns Kunden wären weniger Rechnungen. Es stört tierisch, wenn man für jede kleine Trafficbestellung eine Rechnung bekommt. Außerdem gäbe es keine hängenden Bestellungen mehr.

PhilipM
01.06.11, 10:17
Zitat Zitat von RockyBaby
Glaube kaum das OVH das machen wird da der Zusatztraffic teurer is als sich nen zusätzlichen Server zu holen der dann "nutzlos" mitläuft

Rechenbeispiel:

5x 2TB Traffic = 5x 29,80 € = 149 €
SP Mini mit 10 TB Traffic inkl. = 59,99 €
Das geht auch mit halbwegs intelligentem Load-Balancing.

RockyBaby
31.05.11, 22:31
Glaube kaum das OVH das machen wird da der Zusatztraffic teurer is als sich nen zusätzlichen Server zu holen der dann "nutzlos" mitläuft

Rechenbeispiel:

5x 2TB Traffic = 5x 29,80 € = 149 €
SP Mini mit 10 TB Traffic inkl. = 59,99 €

kiwee
31.05.11, 21:49
+1 (5 zeichen)

PhilipM
31.05.11, 19:57
Hi,

derzeit erfolgt die Trafficabrechnung pro Server. Dies ist für Kunden mit einer größeren Anzahl von Servern kompliziert und ineffizient.

Ich würde mir wünschen, dass der Traffic für die gesamte Infrastruktur zusammengerechnet wird und ich nur eine große Bestellung von Zusatztraffic tätigen muss und nicht viele kleinere.

Gruß
Philip