We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

FreeBSD 8.2, ZFS version 15 und rescue


uisge
11.03.11, 19:27
Zitat Zitat von kro
rescue-bsd# uname -r
8.1-RELEASE
Vielen herzlichen Dank! Damit kann ich jetzt zumindest auf ZFS version 14 upgraden.

kro
11.03.11, 18:54
In ovh.de.rootserver.administration-test, you wrote:
> Ok. Damit wäre ich noch zufriedener als ich eh schon bin ;-) Könntest
> Du das dann bitte nach Fertigstellung im Forum ankündigen (sofern das


rescue-bsd# uname -r
8.1-RELEASE

rescue-bsd# uname -a
FreeBSD rescue-bsd.ovh.net 8.1-RELEASE FreeBSD 8.1-RELEASE #0: Mon Jul 19 02:36:49 UTC 2010 root@mason.cse.buffalo.edu:/usr/obj/usr/src/sys/GENERIC amd64

rescue-bsd# uname -a
FreeBSD rescue-bsd.ovh.net 8.1-RELEASE FreeBSD 8.1-RELEASE #0: Mon Jul 19 02:55:53 UTC 2010 root@almeida.cse.buffalo.edu:/usr/obj/usr/src/sys/GENERIC i386
--
Felix
OVH Team

uisge
03.03.11, 18:05
Zitat Zitat von kro
uisge wrote:

> Anderer Ansatz wäre immer nur *einen* Rescue mit dem neusten Release
> vorzuhalten, da IMHO FBSD eine hervorragende Abwärtskompatibilität


Meine Planung geht etwas in diese Richtung, wird aber nicht von heute
auf morgen geschehen.
Ok. Damit wäre ich noch zufriedener als ich eh schon bin ;-) Könntest Du das dann bitte nach Fertigstellung im Forum ankündigen (sofern das nicht automatisch erfolgen sollte)? Danke.

Die rescue-Systeme sind eben "rescue"-Systeme... Sie haben *immer* zu
funktionieren, und *ueberall*... d.h. auf jedem Server, rund um die Uhr.
Klar. Mir ging es nur darum, daß man leicht in die Falle Release ZFS on-disk version versus derjenigen des Rescue tappen kann ...

kro
03.03.11, 13:24
uisge wrote:
> Bedeutet das aber auch, daß ihr in absehbarer Zeit auch kein 8.2
> anbieten werdet?


Nicht solange es nicht unbedingt notwendig ist (zur Unterstuetzung
neuerer Hardware z.B.).

> Anderer Ansatz wäre immer nur *einen* Rescue mit dem neusten Release
> vorzuhalten, da IMHO FBSD eine hervorragende Abwärtskompatibilität


Meine Planung geht etwas in diese Richtung, wird aber nicht von heute
auf morgen geschehen.

Die rescue-Systeme sind eben "rescue"-Systeme... Sie haben *immer* zu
funktionieren, und *ueberall*... d.h. auf jedem Server, rund um die Uhr.
--
Felix
OVH Team

uisge
03.03.11, 08:23
Zitat Zitat von kro
Habe es mir angesichts der folgenden Tabelle anders überlegt: das Rescue wird (asap) auf 8.1 aktualisiert werden (also ZFS v14 wenn ich mich recht entsinne)
Ja, das ist dann v14.

Ich verstehe ja Deinen Ansatz, gegenwärtig das FBSD mit der längsten EoL auf einem Rescue vorzuhalten.

Bedeutet das aber auch, daß ihr in absehbarer Zeit auch kein 8.2 anbieten werdet? Falls doch, sollte IMHO aber auch das Rescue angepaßt werden.

Hättest Du mich nicht noch neulich hier im Forum davor gewarnt, die zpool on-disk version abzugraden, wäre ich in diese Falle getappt und im Notfall dann ohne Zugriff auf mein Filesystem geblieben ...

Ich kann den Aufwand nicht abschätzen, den die Erstellung und Testung eines Rescues erfordert, aber sollte es machbar sein, dann plädierte ich für FBSD rescues für alle gängigen FBSD Releases.

Anderer Ansatz wäre immer nur einen Rescue mit dem neusten Release vorzuhalten, da IMHO FBSD eine hervorragende Abwärtskompatibilität gewährleistet. Bitte korrigiert mich, falls ich diesbezüglich irre.

Felix
01.03.11, 11:41
Zitat Zitat von kro
uisge wrote:
> Wie lange dauert es erfahrungsgemäß, bis ein Rescue mit eben dieser
> ZFS-Version 15 verfügbar sein wird?


Ist schon seit laengerer Zeit auf der TODO, kann dir jedoch leider noch
immer kein Datum nennen.
Habe es mir angesichts der folgenden Tabelle anders überlegt: das Rescue wird (asap) auf 8.1 aktualisiert werden (also ZFS v14 wenn ich mich recht entsinne)

Code:
The current supported branches and expected EoL dates are:

   +---------------------------------------------------------------------+
   |  Branch   |  Release   |  Type  |   Release date  |  Estimated EoL  |
   |-----------+------------+--------+-----------------+-----------------|
   |RELENG_7   |n/a         |n/a     |n/a              |February 28, 2013|
   |-----------+------------+--------+-----------------+-----------------|
   |RELENG_7_3 |7.3-RELEASE |Extended|March 23, 2010   |March 31, 2012   |
   |-----------+------------+--------+-----------------+-----------------|
   |RELENG_7_4 |7.4-RELEASE |Extended|February 24, 2011|February 28, 2013|
   |-----------+------------+--------+-----------------+-----------------|
   |RELENG_8   |n/a         |n/a     |n/a              |last release + 2y|
   |-----------+------------+--------+-----------------+-----------------|
   |RELENG_8_1 |8.1-RELEASE |Extended|July 23, 2010    |July 31, 2012    |
   |-----------+------------+--------+-----------------+-----------------|
   |RELENG_8_2 |8.2-RELEASE |Normal  |February 24, 2011|February 29, 2012|
   +---------------------------------------------------------------------+
--
Felix
OVH Team

uisge
25.02.11, 17:51
Zitat Zitat von kro
Ist schon seit laengerer Zeit auf der TODO, kann dir jedoch leider noch
immer kein Datum nennen. (Mit ein wenig Glück komme ich in den
nächsten 2-3 Wochen dazu, kann aber noch nix versprechen)
Danke für die Rückmeldung. Das wäre schön, wenn's klappte.

Besteht eigentlich Interesse an Debian 6.0 GNU/kFreeBSD?
Meinerseits nein. Vor FBSD war ich Nutzer von Linux/Debian. Seit meinem Wechsel vermisse ich jedenfalls nichts, was es nicht auch für FBSD gäbe. Notfalls kann man ja Linux-Executables auch unter FBSD anwerfen. Aber ich wüßte nicht was, zumindest bei einem Server.

JM2C und Danke.

kro
25.02.11, 13:54
uisge wrote:
> Wie lange dauert es erfahrungsgemäß, bis ein Rescue mit eben dieser
> ZFS-Version 15 verfügbar sein wird?


Ist schon seit laengerer Zeit auf der TODO, kann dir jedoch leider noch
immer kein Datum nennen. (Mit ein wenig Glück komme ich in den
nächsten 2-3 Wochen dazu, kann aber noch nix versprechen)

Besteht eigentlich Interesse an Debian 6.0 GNU/kFreeBSD?
--
Felix
OVH Team

uisge
24.02.11, 21:47
Moin, moin --

Heute wurde FreeBSD 8.2 mit einer neuen ZFS-Version 15 freigegeben.

Wie lange dauert es erfahrungsgemäß, bis ein Rescue mit eben dieser ZFS-Version 15 verfügbar sein wird?