We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Designfrage: KDC und SLAPD auf einen oder zwei Hosts


filewalker
27.12.10, 12:54
Mit so wenig Infos wird dir wohl niemand helfen können...

Auf welches Howto beziehst du dich? Link?
Welches Tool mit Parameter -x meinst du?

derpascal
26.12.10, 21:15
Moin,

ich erstelle gerade einen Kerberos 5 Server und einen LDAP Server, wobei Kerberos als Datenbank den LDAP nutzen soll. Dafür habe ich auch ein nettes Howto gefunden. Nur in diesem Howto ist alles auf einen Host und ich versuche es gerade auseinander zu frimeln. Nun hänge ich an einem Punkt.

Ich will mit kadmin.local die ersten Accounts anlegen. Dabei greift das Programm grundsätzlich direkt auf die Datenbank, ohne den eigendlichen KDC, zu. Da die Datenbank jedoch auf einen anderen Host im LDAP liegt, versuche ich es kadmin.local das per Parameter mit zu teilen. Das scheint ,laut Manual, mit dem Parameter -x machbar zu sein. Jedoch bekomme ich immer "kadmin.local: No such file or directory while initializing kadmin.local interface".

Da meine Googlesuche absolut erfolglos war hier mal die Frage, ob jemand weiß, wie ich es hin bekomme und mal eine Generelle Frage:

Was sind die Vor und Nachteile den KDC und SLAPD auf dem selbern bzw auf unterschiedlichen Hosts zu betreiben?

Das Agument "mehr Aufwand" ist eher ein Vorteil zu unterschiedlichen Hosts, da ich gerne den komplizierteren Weg gehe. Dabei lernt man einfach mehr.

Würde mich sehr über Eure Meinung freuen. Ein Tipp zu meinem Eigendlichen Problem würde ich auch gerne nehmen.

Gruß

derPascal