We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

.htaccess vs. Mod_ORT


M-RIC
20.04.11, 22:28
Also nach nochmal um es einfach zu erklärung ....

Code:
RewriteEngine on
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-F
RewriteRule ^([-_!*$@~:.a-zA-Z0-9]+)$ http://domain.com/profile.php?username=$1
So und das ergebnis wie auch immer bzw was auch immer in der htaccess datei stehen muss soll so : http://domain.com/Username ... aussehen .

Oder von mir aus auch http://domain.com/Username.htm oder .html

Also wäre echt klasse wenn irgend jemand dazu ne Idee hätte ..... ! So das ich keine Warnung erhalte ...

" Fehler: Umleitungsfehler
Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann."

Oder da Error 500 oder so steht .... auch nett ist die einfach nur weiße Seite ...

Schon mal lieben dank für alle Mühen .

Lieben Gruß M-RIC

Boldo
20.02.11, 11:52
Jop.... genau das problem habe ich auch .

Code:
RewriteEngine on
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-F
RewriteRule ^([-_!*$@~:.a-zA-Z0-9]+)$ http://domain-name.com/profile.php?username=$1
Und egal was man wie macht kann es nicht einstellen ...
Wie sich das umsetzen läst mit OVH Ideen ... ist eigendlich gleich wichtig ist halt das man es so hinbekommt ....

Werde das mal leichter erklären .

Es geht darum das im System so oder so nur 1 "Ein" Username so zugelassen wird . Wie hier in eurem Forum .... es wird nicht zugelassen das sich ein weiterer User mit dem namen " Boldo " Registriert...

Den es ist recht einfach zu erklären , wenn wie oben bei m-ric das so auszuführen ginge....

wäre es beim Script machbar
HTML-Code:
http://domain.com/Boldo
.....

Warum die Spielerei ?
Ganz einfach dort oben sehe ich genau das gleiche Problem was ich habe . Warum ! Gleiche Script Idee.

Also es ist ein CMS das diese Funktion braucht / nutzt ... nun will m-ric sowie wohl auch ich, ein Fremd Modul einsetzen .... wenn man im Fremd Modul auf den Usernamen klickt oder man würde dahinter ein (P) machen und klickt darauf kommt man direkt zum Profil ....

Mehr hat das ganze eigendlich nicht auf sich .

Aber wäre halt schon klasse weil man den Usernamen nett mit $session_username übergeben kann an andere Module und egal wo man grad ist klickt man auf den namen kommt man dort hin weil es einfacher ist einfach domain.com/Username zu setzen ...

klar in php wäre das dann die jeweilige Variable href="$baseurl/&username .... bla blub ...
wie man es dann jeweilig umsetzt bleibt einem selbst überlassen !

Nun ist es bei mir so auch machbar auch wenn doof gelöst ... Aber geht
Form eingabe (User Gästebuch , Forum , Kommentar)
Code:
Form ausgabe
Code:
Username
Ich hoffe ich konnte das anliegen etwas darlegen..... !


Zum CMS kann und will ich hier nichts schreiben ... ist kein Open Source ding ... ! Viel selbst gemacht und einige Teile Bauen lassen... ! Ich muss ja nicht meine geheimnisse Offen Posten .

EvilMoe
14.12.10, 13:29
Deine Regel erzegt eine Endlosschleife. Deswegen der Fehler bei Firefox.
RewriteEngine on
RewriteRule ^/([-0-9a-z]*)$ http://domain-name.com/profile.php?username=$1
So müsste deine ungefär aussehen. Allerdings istes fraglich ob nur der Username reicht, der könnte ja doppelt vorkommen. Lieber eine eindeutige id zusätzlich benutzen.

M-RIC
14.12.10, 02:39
Also die Idee es selber zu machen ist immer gut.

Aber ich habe bei mir ne .htaccess datei liegen die wichtig ist damit User meiner kleinen Seite.

Domain.com/Username

Eingeben können und dann direkt auf deren Profil geleitet werden. Vorteil ich muss nicht immer die user-id;xyz12345 kennen sondern nur den Usernamen .

Also die datei hat folgenden Inhalt :

Code:
RewriteEngine on
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-F
RewriteRule ^([-_!*$@~:.a-zA-Z0-9]+)$ http://domain-name.com/profile.php?username=$1
So un nun bevor jetzt wieder die üblichen Posts kommen von wegen sehe dort :
HtaccessSonstiges
ODER
HtaccessModRewrite

schreibe ich die schon einmal hier rein . Was nun also auch aussagt das ich diese schon gesichtet habe und doch hier rein schreibe. Weil für mich Nood/Newby und wie man es sonst noch nennen mag , die Anleitung ganz nett gemacht ist ich es aber doch nicht hin bekomme .

Zudem und das ist für mich erst recht seltsam . Wenn ich dich .htaccess auf dem Space drauf habe kann ich nicht einmal mehr meine domain.com OHNE index.php aufrufen . Also es wird mir nicht angezeigt . Und wenn ich die index.php dran hänge kommt auch nichts.

Naja doch mein Firefox sagt :

Code:
The page isn't redirecting properly

Firefox has detected that the server is redirecting the request for this address in a way that will never complete.


    *   This problem can sometimes be caused by disabling or refusing to accept
          cookies.
Also hat jemand dafür eine Lösung ... ?
Bei mir auf dem HomeSpace habe ich diese Funktion ja üblicher weise im Apache als mod , aber habe und wer wohl nie vollen Root auf dem Space haben .


Wäre wohl Cool weil ohne diese wirklich nette funktion hätte ich beim weitren Proggen auf meinem Space es wohl nicht so leicht.

LG M-RIC

Danke schon mal für's Lesen